+49 7135 9890 0
info@laegler.com

Zubehör für die ELF

Ablasssystem

Der ergonomische Ablasshebel sorgt zusammen mit dem verstellbaren Schnellabhebeblech und einem größeren Kugelkopf für ein völlig neues Schleiferlebnis. Dieses System erlaubt nun außerdem eine sichere Fixierung und deutlich schnellere Verbindung von Gestängeober- und Unterteil als bisher.

Maschinen ab Baujahr 1990 können wahlweise mit dem gesamten Ablasssystem oder nur dem Ablasshebel ausgestattet werden.

Geeignet für HUMMEL®ELF und SUPERHUMMEL.

Video  Flyer


Linkshänder-Gestänge

Die serienmäßige ELF kann optional mit einem Ablassgestänge für Linkshänder ausgestattet werden. Der Ablassmechanismus für die Schleifwalze kann dann mit der linken Hand bedient werden.


Zentrifugalschleifwalze

Die ELF kann mit der Zentrifugalschleifwalze bestellt werden. Als Schleifmittel wird eine Hülse verwendet, die lediglich auf die Schleifwalze geschoben werden muss. Dadurch ist ein schneller Wechsel des Schleifmittels möglich. Nachdem die Maschine eingeschaltet wird, stellen sich aufgrund der Zentrifugalkraft die Lamellen der Schleifwalze auf und spannen somit die Schleifhülse.

Folgenden Versionen sind erhältlich:
Walzenbreite 200 mm
Walzenbreite 300 mm (nur als Ersatzteil verfügbar)


Konventionelle Schleifwalze

Die ELF kann mit der konventionellen Schleifwalze in den Breiten 200 mm oder 300 mm bestellt werden.

Das Schleifmittel muss mithilfe einer Schablone, die im Maschinenzubehör enthalten ist, zugeschnitten und dann mit zwei Spannbolzen in die Schleifwalze eingespannt werden.

Folgenden Versionen sind erhältlich:
Walzenbreite 200 mm
Walzenbreite 250 mm (nur als Ersatzteil verfügbar)
Walzenbreite 300 mm


Fräswalze IGEL

Die mit 40 austauschbaren, aggressiven Hartmetall-Wendeschneidplatten ausgerüstete Fräswalze ist das ideale Werkzeug, wenn es um anspruchsvolle Sanierungen geht. Bei korrekter Anwendung können bis zu 500 m2 pro Schneidenseite, also bis zu 2000 m2 mit einer Wendeschneidplattenbestückung, gefräst werden.

Sie eignet sich besonders für das mühelose und effiziente Sanieren alter verschmutzter Holzböden, die z.B. mit Farb- und Teppichbodenkleberresten beschichtet sind.

Mit ihr ist auch die Vorbearbeitung stark geschüsselter Dielenböden und die Entfernung von Ausgleichsmassen auf Holzuntergrund möglich.

Die Umrüstung der Maschine von der Schleif- auf die Fräswalze dauert nur wenige Minuten.

Geeignet für HUMMEL® und ELF.

Video Flyer I Flyer II  Anwendungen


Langes Führungsrohr

Um das Arbeiten auch für größere Personen möglichst angenehm zu gestalten, bieten wir die Möglichkeit an, die Maschine nachträglich mit einem langen Führungsrohr auszustatten. Dies führt durch die aufrechtere Arbeitshaltung zu einer spürbaren Arbeitserleichterung für den Anwender!


Sicherheitsgurt

Beim Schleifen werden Bereiche wie Oberkörpermuskulatur, Wirbelsäule und Bandscheiben normalerweise besonders beansprucht. Durch die Verwendung des Sicherheitsgurtes, der an der Maschine befestigt wird, werden diese Bereiche jedoch bei der Arbeit spürbar entlastet.

Der Gurt verfügt über ein integriertes Rückenpolster. Die Taillenweite kann flexibel eingestellt werden. Im Bedarfsfall kann der Gurt durch einen Panikhaken schnell von der Maschine getrennt werden.

Die Benutzung des Sicherheitsgurtes ermöglicht somit ein wesentlich entspannteres Arbeiten mit der HUMMEL®, SUPERHUMMEL und ELF. Die körperliche Anstrengung verringert sich damit erheblich!


Transcart

Der Transcart dient dem Transport der HUMMEL®, SUPERHUMMEL und ELF. Er schützt dabei die Räder und die Schleifwalze, besonders auf unbefestigten Wegen.

Der praktische Transcart lässt sich schnell und einfach an der Schleifmaschine anbringen und ist sofort einsatzbereit.

Montageanleitung


Holzgriffe

Durch ihre unbehandelte Oberfläche sorgen die Holzgriffe für ein angenehmes Gefühl beim Arbeiten. Die originalen Kunststoffgriffe können schnell und einfach durch die aus Buchenholz bestehenden Griffe ersetzt werden.

Video 


Personenschutzschalter PRCD-S

Der PRCD-S dient als Fehlerstrom-Schutzeinrichtung. Sein Einsatz ist von der deutschen Berufsgenossenschaft auf Baustellen vorgeschrieben. Er erfüllt als einzige ortsveränderliche Schutzeinrichtung die Anforderungen der Berufsgenossenschaft.

Der PRCD-S
• erkennt alle möglichen elektrischen Fehler,
• lässt sich im Fehlerfall nicht einschalten,
• überprüft vor dem Einschalten und während des Betriebs der Maschine die intakten Schutzleiterfunktionen,
• verhindert das selbstständige Wiedereinschalten der Maschine z. B. nach Behebung eines Stromausfalls.


Verlängerungskabel

Unsere Kabel sind zuverlässig, sicher und schützen den Anwender! Sie sind vom deutschen Elektrotechnik-Verband VDE für Baustellen zugelassen und selbst bei niedrigen Temperaturen noch extrem flexibel. Die Stecker und Kupplungen entsprechen der Schutzart IP 54 (Schuko-System) bzw. IP 44 (Drehstrom).

Die robuste Kabelumantelung ist äußerst abrieb-, schnitt- und reißfest und färbt auf dem Holzfußboden nicht ab!

Beschädigungen des farbigen Kabelmantels können dank des weiß eingefärbten Innenmaterials sofort erkannt werden.

Eine in der Schuko-Kupplung verbaute Glimmlampe leuchtet nur bei vorhandener Spannung. Somit kann eine nicht vorhandene Stromversorgung sofort erkannt werden.

LÄGLER®-Verlängerungskabel sind in den folgenden Versionen erhältlich:
Kabelquerschnitt: 3 x 1,5 mm²
Kabellänge: 10 m
geeignet für: LÄGLER®-Randschleifmaschinen

Kabelquerschnitt: 3 x 2,5 mm²
Kabellänge: 10 m oder 20 m
geeignet für: alle LÄGLER®-Maschinen (außer Maschinen mit Drehstrommotor)

Für Drehstrommotoren ist folgendes Verlängerungskabel erhältlich:
Kabelquerschnitt: 5 x 1,5 mm²
Kabellänge: 10 m
geeignet für: alle LÄGLER®-Maschinen mit Drehstrommotor


Kabelstütze

Sie lässt sich schnell oben am Führungsrohr einhaken und hält das mit einem Gummiring daran befestigte Verlängerungskabel stets sicher aus dem Arbeitsbereich der Maschine heraus. Die Kabelstütze kann nach rechts und links geschwenkt werden.


MultiClip

Der MultiClip dichtet den Staubsack beim Schleifen zusätzlich ab und schützt die Umgebung vor Staubaustritt. Er ist sehr einfach zu handhaben.


Werkzeugtasche

Die Werkzeugtasche beinhaltet alle nötigen Werkzeuge, um einfache Wartungsarbeiten sowie Einstellungen an der Maschine selbst durchführen zu können. Sie ist im Lieferumfang der Maschine enthalten.

Willkommen bei LÄGLER
Legen Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen fest
Marketing

Für die Bereitstellung unserer Angebote werden auf dieser Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Technisch nicht notwendige Cookies und Tracking-Mechanismen, die uns ermöglichen, Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis und individuelle Angebote zu bieten (Marketing-Cookies und Tracking-Mechanismen) werden nur eingesetzt, wenn Sie uns vorher hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben: Mehr

Widerruf
Sie können Ihre hier erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft oder jetzt unter Privatsphäre-Einstellungen widerrufen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen / Impressum.

Willkommen bei LÄGLER
Hier können Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen anpassen

Ausschalten sämtlicher Cookies: Wenn Sie sämtliche Cookies ausschalten möchten, dann gehen Sie bitte in Ihre Browser-Einstellungen und deaktivieren das Setzen von Cookies. Bitte beachten Sie, dass hierdurch die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt werden kann.

Über die Checkbox können Sie uns Ihre Einwilligung erteilen oder Ihre erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Für die Bereitstellung unserer Angebote werden auf dieser Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Technisch nicht notwendige Cookies und Tracking-Mechanismen, die uns ermöglichen, Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis und individuelle Angebote zu bieten (Marketing-Cookies und Tracking-Mechanismen) werden nur eingesetzt, wenn Sie uns vorher hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben: Mehr